Großer Talente-Contest
Zeig dein Talent 2022

Junge Talente zeigten beim großen Zeig-dein-Talent-Finalkonzert ihr Können!

67 junge Talente beeindruckten beim gestrigen großen Zeig-dein-Talent-Finalkonzert in insgesamt 23 Darbietungen das Publikum im amadeus terminal 2. Der Talente-Contest der Philharmonie Salzburg und der Kinderfestspiele unter Leitung von Elisabeth Fuchs fand zum zweiten Mal in Salzburg statt. Über 500 Kinder und Jugendliche von 6 bis 18 Jahren aus Salzburg, Oberösterreich, Steiermark und Bayern hatten sich in den künstlerisch-darstellenden Kategorien TANZ, GESANG, INSTRUMENT, BAND, ENSEMBLE, SCHAUSPIEL, POETRY SLAM und RAP für „Zeig dein Talent“ beworben. Die fachkundige Jury mit Elisabeth Fuchs, Katharina Gudmundsson, Robert Kainar und Jasmin Rituper hatten 23 herausragende Acts für das Finalkonzert am 24. Juni 2022 ausgewählt, die mit viel künstlerischem Ausdruck, toller Performance, Groove, Energie und vor allem mit unheimlich viel Freude im großen Finalkonzert mit der Philharmonie Salzburg auf der Bühne standen.

Alle sind Gewinner, jeder bekam einen Preis und eine Auszeichnung für die besondere Leistung. Einen Soloauftritt bei einem Konzert mit der Philharmonie Salzburg gewannen Emilian Schmid (12 Jahre), der auf seinem Cello und mit einem Rap faszinierte, Johannes Doppler (14 Jahre), der mit der Trompete die Konzertetüde von Alexander Goedicke zum Besten gab und Ayse Cemre Agirgöl (15 Jahre), die am Klavier mit dem Klavierkonzert Nr. 1 von Chopin überzeugte. Alle drei sind aus Salzburg.

Konzertgewinner von 2022:

Foto © E. Mayer

Konzertgewinner von 2021:

Foto © E. Mayer

„Jeder Mensch, jedes Kind kann etwas besonders gut!
Das gilt es herauszufinden, besser früher als später.
Folge deinem Talent, folge deiner Berufung, wirke mit deinem
Talent! Jeder Mensch sollte sein höchstes Talent finden und leben.“

Elisabeth Fuchs

Video-Beiträge von 2021: